SwissView

No Way Out XXXI - Relative Schwäche bei XRP & ETH

做空
BITFINEX:BTCUSD   比特币/美元
Mit 7.800 Punkten hat Bitocin mehrere herleitbare Chartmarken erreicht, die aus einer iSKS und Downtrendlinien abgeleitet werden können. Die Tradingvolumina fallen bereits wieder. XRP und ETH zeigen aktuell klar erkennbar eine relative Schwäche gegenüber BTC . Damit steigt nicht der gesamte Sektor in der Breite, was grundsätzlich immer negativ ist.

Der bias dieser Trading Idea ist short in der Erwartung lower lows bei XRP und ETH. Aufgrund der unkalkulierbaren Spikes ist bei BTC ein overshooting über 8,4 k jederzeit möglich. Bleiben Spikes aus wäre das nächste Kursziel auf der downside 7,2k.

Updates folgen.
评论: ETHUSD vs. Bitcoin


评论: XRPUSD vs. Bitcoin

评论: Ursache für den 10% BTC Spike vom 17. Juli 2018

Zitat:

„Auch, dass zum Zeitpunkt des plötzlichen Pumps von über 10 Prozent und dem steigenden Bitcoin-Kurs gerade Terminkontrakte zur führenden Kryptowährung ausliefen. In einem Videobeitrag auf CNBC bestätigte Arthur Hayes nun, dass BitMex innerhalb von 15 Minuten Short Positionen von Bitcoin Futures im Wert von insgesamt 230 Millionen US-Dollar aufgelöst habe. Hier kann man also durchaus einen Zusammenhang zum Anstieg des Bitcoin-Kurs herstellen, muss aber auch Bedenken, dass die Summe, verglichen mit dem aktuellen 24-H-Handelsvolumen Bitcoins, das bei 3.4 Milliarden US-Dollar liegt, nicht mithalten kann.“
https://www.btc-echo.de/bitmex-ceo-besta...
(Thx, Lyiness).

Anmerkung:

Das 24h Argument relativiert sich selbst. Wenn in nur 15 Minuten Shortpositionen in Höhe von 230 Mio USD aufgelöst wird, entspricht dies einer Konzentration des Volumens, die genau diese Spikes auslöst, auf die später keine (signifikanten) higher highs mehr folgen - und dies trotz Anstieg der Tradingvolumina um 130%.
评论: XRP mit oder vor lower low

评论: ETHUSD - lower low, kurzfristiges Doppeltiop möglich. Weiteres Indiz für mögliche Divergenz.

评论: BTC @ 7.719 I 24h Tradingvolume 4,94 Mrd. USD. Warten auf Spike oder Volumenreversal.

Warnsignal XRP


评论: ETHUSD - lower lows

评论: Sektor:

7,728.0
23/07
08:00
16:00
7,200.0
7,400.0
7,600.0
BTC/USD 7,728.0 +209.0 +2.78%
ETH/USD 453.90 -11.04 -2.37%
BCH/USD 785.31 -26.12 -3.22%
IOT/USD 0.95663 -0.03523 -3.55%
LTC/USD 83.070 +0.100 +0.12%
XRP/USD 0.44600 -0.01350 -2.94%
BTC/EUR 6,613.1 +215.4 +3.37%
DASH/USD 243.11 -9.13 -3.62
评论: BTC @ 7.734 I 400 USD Kursbewegung innerhalb von 15 Minuten.

评论: BTC @ 7,7k I 24h Tradingvolume stagniert bei 5,11 Mrd. USD

交易结束:到达止损: BTC @ 8k Trading Idea Closed.

Bitcoin mit „overshooting“ auf 8k. Das Aufwärtsmomentum konzentriert sich immer mehr auf Bitcoin (mögliche Zulassung ETF Bitcoin).

BTC/USD 8,014.9 +245.0 +3.15%
ETH/USD 474.98 +7.29 +1.56%
BCH/USD 851.09 +21.11 +2.54%
IOT/USD 0.97816 -0.03034 -3.01%
LTC/USD 88.540 +3.810 +4.50%
XRP/USD 0.45973 -0.00060 -0.13%
BTC/EUR 6,882.5 +255.2 +3.85%
DASH/USD 243.00 -2.50 -1.02%
交易结束:到达止损: Positiv ist, dass BTC nicht mit den bisher üblichen 3,5 oder 8 Minuten Spikes angestiegen ist, sondern - anscheinend - mit steigenden Volumina (eher) kontinuierlich. Dies ist ein Indiz, dass - momentan - die reale Nachfrage nach BTC wirklich steigen könnte. Charts sagen nur bedingt aus, wie Kurse in der Vergangenheit entstanden sind. Bei Bitcoin sind die Fakten - leider - unverändert. Die Hälfte des Volumens wird auf Bitfinex generiert. Und ca. die Hälfte des Volumens dort entspricht dem täglichen USDT-Trades, das kontinuierlich bei etwa einem Viertel des täglichen gesamten Volumens liegt. Kryptos basieren auf Vertrauen - und hier ist bislang immer noch unklar, ob USDT von Bitfinex eingesetzt wird, den Kurs von BTC zu beeinflussen.


Negativ ist, dass das aktuelle Momentum sich zunehmend auf Bitcoin konzentriert. XRP ist nach wie vor die dritt grösste Crypto Currency, gemessen am total market cap.

USDXRP
评论: BTC @ 8k I Bitcoin Dominanz auf Jahreshoch

Bis 15. August (Zulassung ETF Entscheidung) sollte dieser Effekt noch weiter zunehmen.

"Bitcoin Dominanz auf Rekordhoch im Jahr 2018

Bitcoin Dominanz steigt um zehn Prozent in 2018

Die Bitcoin-Dominanz misst den Anteil von Bitcoin am gesamten Kryptowährungsmarkt nach Marktkapitalisierung. Der umstrittene Index tendiert fast das ganze Jahr über nach oben und ist seit Januar 2018 um über zehn Prozent gestiegen. Die Bitcoin-Dominanz ist in den letzten zwei Wochen besonders stark angestiegen. Mit dem aktuellen Aufwärtstrend des Bitcoin Kurses konnte Bitcoin seine Position ausbauen.

Bitcoin hat sich als eines der stabilsten digitalen Assets inmitten einer massiven marktweiten Korrektur erwiesen, wobei viele Altcoins immer noch Probleme haben, obwohl Bitcoin mittlerweile weitere Anzeichen der Erholung zeigt.

Der Marktanteil von Ripple ist von seinem Allzeithoch von 18,5 Prozent im Januar auf 6,2 Prozent gesunken. Mittlerweile hält Ethereum 16,33 Prozent des Marktes während Ethereums Allzeithoch bei 33 Prozent lag."
https://coincierge.de/2018/bitcoin-domin...
评论: BTC @ 8.130 I "Overshooting" Richtung 8,4k.

BTC mit "13.00 Uhr Spike". Momentum klar zu upside.

评论: XRPUSD: Kein Momentum zur upside - bislang. Die Stärke des Sektors konzentriert sich auf BTC. Fokus dürfte die "ETF" Phantasie bei BTC sein (15. August 2018).

XRPUSD
评论: BTC mit "overshooting" bis auf 8,4k

评论: XRPUSD

评论: XRPUSD - Warnsignal

评论: XRPUSD - Warnsignal

评论: News | Bitcoin springt, Altcoins fallen

Endlich: Es passiert etwas. Der Kurs von Bitcoin koppelt sich von dem der Altcoins ab. Ist es denkbar, dass die Märkte nun endlich beginnen, die nutzlosen Altcoins auszusortieren, während sie an sich wieder optimistisch werden?
https://bitcoinblog.de/2018/07/24/bitcoi...
(Link: thx Lyiness)
评论: BTC @ 7.335 | 24h Tradingvolume 7,10 Mrd, höchster Wert seit April/Mai 2018

All Cryptocurrencies
Number of Currencies: 1,937 Total Market Cap: $301,759,128,878 Vol (24H): $20,707,404,589

Zahl der Cryptos steigt weiter an auf 1.937, Tradingvolume mit 20 Mrd. USD sehr hoch.
评论: Korrektur: BTC @ 8,335 I 24h Tradingvolume 7,1 Mrd. USD, höchster Wert seit April/May 2018
评论: USDXRP

评论: BTC @ 8,170 I Overshooting auf 8,4k erfolgt mit Volumenpeak. Nach volumenreversal fallen die Kurse. 24h Tradingvolume BTC fällt auf 6,80 Mrd. USD.

评论: Story der "Institutionals"


Die Herde der institutionellen Investoren in Richtung Bitcoin-Markt
https://coincierge.de/2018/die-herde-der...

Institutionelle Anleger sind bei Cryptos an der aktuell hohen Volatilität interessiert, d.h. sowohl an long als auch an short trades. Die Bitcoin Community, die sich ursprünglich als Alternative der etablierten Finanzmärkte zusammengefunden hat, feiert gemäss der aktuellen Euphorie die "freundliche Übername" durch die Verkörperung des Kapitalismus - Goldman Sachs ist hier nur ein Beispiel.

Die Formulierung ist bewusst überspitzt gewählt, um deutlich zu machen, welche Hoffnungen im Moment getraded werden. Unternehmen, Coins, Token oder jedes andere Asset haben üblicherweise eine Story, die auf Innovation, Technologie oder Zukunftsperspektive basiert. Die aktuelle Story der "Institutionals" basiert darauf, dass die (ehemals alternative) Bitocin Community feiert, dass large trader ihre Cryptos "kapern". Das professionelle Trader Assets "in Grund und Boden" shorten können, findet in dieser Euphoriewelle keine Erwähnung.

Large Trader interessiert nur der Profit. Die Crypto Community sieht aktuell 12.000 USD Kurspotential in Richtung Alte Highs, die bei 20k lagen. Institutionelle Anleger sehen beide Richtungen. Eine davon ist 8.175 USD Dollar Kurspotential je Bitcoin, falls der Wert auf "Null" gehen sollte. Wenn zunehmend Futures auf BTC aufgelegt werden bedeutet dies nichts anderes, als das large trader in der Lage sind, sich Bitcoins, beispielsweise bei den Tokyo Whales auszuleihen, und so in immer grösserem Volumen BTC zu shorten. Bislang war das Shorten von Bitcoins im Verhältnis zu den sonst üblichen Longtrades zu höchstens 10% (geschätzt) möglich - eher noch deutlich weniger. Je mehr Institutionals in den Markt drängen, um so höher wird das Volumen sein, mit dem sich Cryptos shorten lassen. Bis zur Einführung des ersten Futures war das Shorten von Cryptos nahezu unmöglich. Es gab nur die Möglichkeit Cyptos phyisch zu kaufen und long zu traden. Mit der Etablierung des ersten Futures auf BTC sind die Kurse sofort gefallen, und nicht gestiegen. Dies wird in der aktuellen Euphoriewelle nirgendwo diskutiert.

Einfache Logik: Institutionals kommen als "Herde" . Cryptos müssen steigen.
Die Fakten: Mit dem ersten aufgelegten Future wurde der Peak von BTC bei 20k erreicht.

Die Institutionals kommen "als Herde". Ob dies positiv ist, wird sich zeigen.
评论: BTC @ 8.220 I 24h Tradingvolumina fällt auf 6,05 Mrd. USD - Bitcoin kann die letzten highs nicht halten.

评论: XRP HODLer verlieren seit 13. Dezember 2017 Zeit und Geld


评论: Trading Idea closed.

BTC hat 7,8k erreicht und mithilfe eines weiteren "Spikes" ein Overshooting auf etwas über 8,4k durchlaufen. Mit dem Volumen Peak bei 7,10 Mrd. USD sinken seitdem die Kurse. Insbesondere XRP konnte BTC nicht folgen. Die BitcoinDdominanz ist auf den höchsten Wert im Jahr 2018 gestiegen.

Aktuell nutzen Miner die Gunst der Stunde und verkaufen anscheinend mehr Coins, als sie schürfen.
https://www.wallstreet-online.de/nachric...

Innovation und Überlegenheit gegenüber bisherigen Zahlunssythemen ist bei den Cryptos aktuell kein Thema mehr, sondern - mit Verlaub - das "Kapern" des Sektors duch die etablierte Finanzindustrie, allen voran GS und Blackrock. In den Kursen ist nun enthalten, dass der grösste Vermögensverwalter der Welt und der Inbegriff des Kapitalismus, Goldman Sachs, gewaltige Summen in den Crypto Sektor pumpen. Und dies alles hat nur Momentum zur upside, glaubt man den entsprechenden Berichten. Buy the rumor, sell the facts. Zeit also, auf die Fakten zu warten.

Alle weiteren updates hier.

相关观点