SwissView
做空

No Way Out 92: Volumenkollaps II, sell off nach Whale Order

COINBASE:BTCUSD   比特币/美元
Bitcoin fällt aktuell um 2%. Die Ursache dafür hat das Recherche Team, dass in den letzten Wochen grossartige Arbeit geleistet hat, mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits gefunden:

https://mobile.twitter.com/BitmexWhale/s...
Research by https://de.tradingview.com/u/EduardZimme...

Auf diese sell order folgten 8 weitere, die zeitlich genau mit den intraday candles übereinstimmen.


So wie es im Moment aussieht bestätigt sich damit die strukturelle Schwäche des Kryptosektors. Die Tradingvolumina sind in den letzten Wochen kontinuierlich gefallen. In den letzten vier Monaten sind die "Institutionellen Anleger, die das bail out der retail trader durchziehen sollten, trotz aller Ankündigungen nicht gekommen. Seit etwa einem Monat verlassen zusätzlich immer mehr demotivierte Trader den Crypto-Sektor. Nachweisbar ist dies an den implodierenden 24h Tradingvolumina, die zuletzt beständig auf dem niedrigsten Niveau seit Dezember 2017 notieren. Ebenso ist das Interesse an Futures auf Bitcoin weit hinter allen Erwartungen zurückgeblieben:


Die Fakten (Wdhl. aus NoWayOut 91)

Zitat:
1.) Ten months later, some of the hopes for Bitcoin futures -2.11% look more like pipe dreams. Cboe 0.22% and CME combined traded about 9,000 contracts a day in the third quarter. “It has not been what you would call a roaring success,” says Craig Pirrong, a finance professor at the University of Houston and an expert on futures trading. “Institutional players have stayed on the Bitcoin -1.94% sidelines, and as long as they are, the futures contracts are likely not to generate substantial amounts of volume .”

2.) The average of about 5,000 daily contracts at CME in the third quarter is up from around 3,500 in the prior quarter. Still, by comparison, CME traded more than 18 million contracts daily in the second quarter on products tied to everything from oil -0.49% and gold -0.28% to interest rates and the S&P 500 0.97% . “We’re not seeing huge flows” for Bitcoin -1.94% contracts, CME Chief Executive Officer Terry Duffy told Bloomberg Television in July.

The folks at Cboe 0.22% have said much the same thing. “There’s been more articles than volume ,” Chris Concannon, Cboe 0.22% chief operating officer, told Bloomberg in August. “It’s a little bit shocking to me the attention this market gets versus its size,” he added. “The entire crypto market is a fifth of Apple -1.59% .” Apple Inc -1.59% .’s market value is more than $1 trillion, compared with a total of about $210 billion for all the cryptocurrencies tracked by Coinmarketcap.com. Quelle: https://www.bloomberg.com/news/articles/...

Schuld daran ist "Der Markt" (!) - der Kryptos nicht verstehen kann (!)

Dieser Blogeintrag belegt, wie sehr die Fakten negiert und gebeugt werden:
https://coincierge.de/2018/der-krypto-ma...

Diese vage Formulierungen in diesem Blogeintrag führen in die Irre. Die Ursache dafür, dass Institutionelle Anleger dem Kryptomarkt fernbleiben, sind andere: Kursmanipulationen, Betrug (ICO's) und den sinkende Bedarf an Kryptowährungen. Die Commercials Sales, die via BTC oder BCH abgewickelt werden, sind seit Dezember 2017 um 85% implodiert. Gleichzeitig verbessert die etablierte Finanzindustry die Transaktionsgeschwindigkeit von Cross Border Payments und senkt synchron die Kosten. Der Schwachpunkt der Cryptos, einschliesslich des Tradings von Cryptos, ist die Schnittstelle zwischen Fiat Money und den Cryptocurrencies.

Der heutige Kursrutsch zerstört innerhalb von Sekunden die Hoffnungen auf die vielfach angekündigten Kursziele von 20 bis 50k bis Jahresende. Bitcoin kämpft ab jetzt mit 6.387 USD um das eigene überleben. Fällt BTC auf 6,2k wird der nächste sell off direct auf 5,8k führen. Fällt BTC unter diese Marke werden die FOMO-Influencer werden unglaubwürdig. Ohne Orientierung wird Panik bei den noch im Kryptosektor verbliebenen Tradern ausbrechen.

Das kommende Panic Selling lässt sich traden.

Panik lows lassen sich einmalig long traden - die Kryptoindustry wird einen letzten Versuch starten Bitcoin zurück über 5,8 zu bringen. Je nachdem, wie tief BTC fällt, sind dort schnell hohe Prozentzahlen realisierbar.
Oct 29
评论: Der erste Kommentar gehört wie immer RIPPLE


„RIPPLES‘s World“

Nicht nur SWIFT wird vom Markt gefegt - sondern das gesamte Silicon Valley gleich mit. 90% (von was auch immer) wird es in 10 Jahren nicht mehr geben.
https://coincierge.de/2018/ripple-co-fou...
Oct 29
评论: Blick auf TV US

Alles FOMO, don’t panic!

Oct 29
评论: (Horror) News

Nach „Bug“: Kanadische Bitcoin-Börse verliert alle BTC
https://www.btc-echo.de/nach-bug-kanadis...
Oct 29
评论: „bug“ oder Exit Scam?
https://bitsonline.com/maple-change-hack...
Oct 29
评论: Alles kein Problem - alles FOMO

BTC wird sicher auf 250k steigen - halt nur etwas später.
https://www.btc-echo.de/tim-draper-bitco...
Oct 29
评论: Mastercard „kapert“ die Cryptocurrency Idee - und könnte damit Erfolg haben:
https://www.btc-echo.de/wie-mastercard-d...
Oct 29
评论: 5 Gründe warum Bitcoin stagnierte
https://cryptovest.com/news/bitcoin-btc-...
Oct 29
评论: Problem für die FOMO influencer
https://www.coindesk.com/bitcoin-price-m...
Oct 29
Oct 29
评论: Total Market Cap goes mainstream

„Total Market Cap als Soundgenerator“
https://mobile.twitter.com/TheCryptoTime...
Reasearch by https://de.tradingview.com/u/EduardZimme...
Oct 29
评论: Korrektur: Die in den twitterlinks gemeldeten Whaleorders sind nicht „Ursache“ des Kurseinbruches, sondern haben aufgrund der niedrigen Tradingvolumina weitere Sellorders und SL Orders an anderen Exchanges getriggert.

Korrektur erfolgt auf Hinweis von https://de.tradingview.com/u/HarisEisl/
Oct 30
评论: Bitcoin "Bitfinex" fällt zurück unter die Kurse, von denen aus der Spike bis auf fast 8 k begonnen hat. Mit dem Rückgang der Kurse sind die Tradingvolumina massiv gefallen, d.h. Trader aus der "engeren Krypto Community" verlassen den Markt.

Charttechnisch ist damit der letzte "uptrend" vollständig reversed worden, d.h. alle weiteren Kursziele sind via charttechnischer Analyse jetzt auf der Downside.

Oct 30
Oct 30
评论: BTC "Bitfinex"-Chart

Oct 30
评论: BTC "Bitfinex" Chart

Hier passiert etwas:

Oct 30
评论: Indikator


"Chatfreequenz" Cryptos auf TV US

Kein öffentlicher Chat hat mehr Beiträge als der Crypto Chat auf TV US https://www.tradingview.com/chat/#bitcoi...

Die Frequenz der Postings liegt dort aktuell teils wieder im Minutenbereich. Dieser Chat hat 14,7 Mio. Post. Erreichbar ist eine so hohe Zahl nur, wenn im Sekundentakt Beiträge gepostet werden.

Aktuell ist die Frequenz um zumindest 50%, eher aber 70-80% niedriger als zuvor.
Posten können auch user, die keine Reputationspunkte haben, d.h. es gibt anscheinend auch keine Restriktionen, die den Rückgang erklären könnten. Ausgehend davon, dass user wie zuvor zu Kryptos frei kommentieren können, ist das Interesse an diesem Chat massiv eingebrochen. Dazu addiert sich noch, dass die Zahl der Views bei Trading Ideas zu Kryptos ebenfalls deutlich rückläufig ist.
Oct 30
评论: Hier passiert gerade etwas:

Oct 30
评论: "Wall Street News" zu Bitcoin

Negativ - und dies wird auch genau so wahrgenommen.

https://www.marketwatch.com/story/bitcoi...
Oct 30
评论: BTCUSD

Algos und/oder Trader indentifizieren Supportline

Oct 30
评论: BTCUSD reagiert auf diese Supportline

Oct 30
评论: Alle weiteren Updats hier:

Bitte Chart anklicken um Facts & Figures zu laden.

Nov 14
评论: Bitcoin debunked

Die FOMO Influencer verlieren ihre Glaubwürdigkeit. Alle Prognosen mit "40k" bis Ende 2018 waren: Heisse Luft.

相关观点

首页 股票筛选器 外汇筛选器 加密货币筛选器 财经日历 节目 如何运作 图表功能 价格 网站规则 版主 网站 & 经纪商解决方案 插件 图表解决方案 轻量图表库 帮助中心 推荐朋友 功能请求 博客 & 新闻 常见问题 维基百科 Twitter
概述 个人资料设置 账号和账单 推荐朋友 我的客服工单 帮助中心 已发表观点 粉丝 正在关注 私人消息 聊天 退出